Missinglettr Review: So erstellen Sie einzigartige Social Media-Kampagnen

Wir alle kennen die Rolle, die Social Media im Online-Marketing spielt. Wenn Sie einen neuen Blogbeitrag veröffentlichen, möchten Sie ihn sofort auf Twitter, LinkedIn, Facebook und anderen Social-Media-Konten bewerben.

Aber so wichtig es auch ist, die Planung von Social Media ist ein enormer Zeitfresser. Und Sie müssen Personal für die Veröffentlichung von Social-Media-Inhalten aufwenden. Anstatt Ressourcen anderen Aspekten Ihres Unternehmens zuzuweisen, werden Ihre Zeit und Ihre Mitarbeiter letztendlich an Ihren Social-Media-Kampagnen arbeiten.

Noch schlimmer ist es für Solopreneure, die schon so viel auf dem Teller haben.

Was ist dann die Lösung?

Missinglettr könnte das sein, was Sie brauchen. Dieses Online-Tool hilft seinen Nutzern, Social-Media-Beiträge zu automatisieren. Und in dieser Missinglettr-Rezension sagen wir Ihnen, wie Sie damit Ihre Social-Media-Content-Marketing-Kampagne verbessern und auf die nächste Stufe heben können.

Was ist Missinglettr?

Missinglettr ist ein Tool für Social-Media-Kampagnen, mit dem Sie Ihre Social-Media-Kampagne automatisieren können. Alles, was Sie tun müssen, ist sich zu registrieren, Ihre Social-Media-Profile zu verbinden und einige Kampagneneinstellungen zu konfigurieren.

Sobald Sie eingerichtet sind, läuft Missinglettr auf Autopilot durch künstliche Intelligenz und liefert ein Jahr lang Social-Media-Beiträge. Es verwendet eine Kombination aus Ihren Blog-Post-Einträgen und kuratierten Inhalten aus anderen Ressourcen in Ihrer Nische.

Die Verwendung von Missinglettr lässt Sie nicht um die Kontrolle kämpfen. Sie haben das letzte Wort darüber, was gepostet wird oder nicht. Sie können einen Social-Media-Beitrag Monate im Voraus planen, wenn Sie dies benötigen.

Noch besser ist, dass Sie Zugriff auf erweiterte Analysen haben, damit Sie Ihren Fortschritt im Blick behalten.

Missinglettr-Funktionen

Wie funktioniert Missinglettr? Und wie kann es eigenständig eine Social-Media-Strategie entwickeln?

Missinglettr erstellt dank seiner herausragenden Funktionen effektiv Social Media-Kampagnen. Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um alles durchzugehen, was Missinglettr zu bieten hat.

Drip-Kampagnen

Was macht Drip-Kampagne? Es verwandelt jeden Blog-Beitrag, den Sie veröffentlichen, in Social-Media-Inhalte. Die KI-Technologie von Missinglettr geht jeden Blogbeitrag auf Ihrer Website durch und analysiert ihn. Es sucht nach Ihren besten Blog-Posts und findet die richtigen Hashtags und Bilder, bevor Sie sie auf Ihren Social-Media-Konten veröffentlichen.

Dies bringt neues Leben in alle Ihre zuvor veröffentlichten Blog-Posts. Und wenn Sie neue Blog-Beiträge hinzufügen, fügt Missinglettr diese automatisch Ihrem Social-Media-Kalender hinzu.

Von diesem Punkt an müssen Sie also nur noch Blogbeiträge wie gewohnt veröffentlichen. Missinglettr erstellt dann automatisch eine Drip-Kampagne für Sie. Nach der Einrichtung müssen Sie die Kampagne nur noch überprüfen und genehmigen. An dieser Stelle nehmen Sie die notwendigen Korrekturen vor.

Missinglettr ist in der Lage, die besten Zitate aus Ihren Blog-Posts zu identifizieren und den richtigen Hashtag zu finden. Dieser Prozess stellt sicher, dass Sie die besten Chancen haben, Traffic aus den sozialen Medien zu ziehen.

Kalender

Das Herzstück von Missinglettr ist die Kalenderfunktion, mit der Content-Ersteller ihren Marketingplan erstellen können.

Kalender ist der Ort, an dem Sie alles erledigen. Sie können damit nicht nur geplante Beiträge überprüfen, sondern auch einen Überblick über Ihre Drip-Kampagnen und kuratierten Inhalte erhalten.

Was noch erstaunlicher ist, ist, dass es wirklich einfach zu bedienen ist. Jeder kann es abholen und innerhalb von Minuten mit der Planung von Social-Media-Inhalten beginnen. Es ist ideal für jeden Blogger, der im Content-Marketing besser werden möchte.

Analytik

Die Analysetools von Missingletts geben Ihnen einen Einblick in Ihre Leistung in sozialen Medien. Das Tolle daran ist, dass Sie sich nicht mehr bei verschiedenen Social-Media-Sites anmelden müssen, um verschiedene Metriken anzuzeigen. Sie können jetzt von Missinglettr aus auf alle Ihre Daten zugreifen.

Sie wissen nicht nur, welche Social-Media-Kanäle für Ihr Unternehmen am besten geeignet sind, sondern wissen auch, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten Sie Ihre Inhalte veröffentlichen sollten. Sie finden sogar eine Aufschlüsselung des Browsers, des Standorts und des Betriebssystems, das Ihre Zielgruppe verwendet.

Kuratieren

Eine weitere Social-Media-Marketing-Funktion, die Missinglettr anbietet, ist ein optionales Add-On namens Curate.

Mit Curate können Sie ganz einfach ansprechende Inhalte finden, die Sie mit Ihrem Publikum teilen können. Sie können die Plattform auch verwenden, um Ihre Inhalte von anderen Missinglettr-Benutzern zu teilen.

Dies ist eine großartige Funktion, die besonders für Benutzer geeignet ist, die keine Zeit haben, Inhalte zu finden, die sie mit ihrem Publikum teilen können.

Missinglettr erkunden

Missinglettr hat eine einfache und saubere Benutzeroberfläche, die es für Blogger oder Unternehmer, die noch nie zuvor eine Plattform wie sie verwendet haben, so zugänglich macht.

Missinglettr-Dashboard

Nachdem Sie Ihre sozialen Netzwerke mit Missinglettr verbunden haben, finden Sie eine Übersicht über Ihre Leistung in den letzten Tagen.

Eine detailliertere Aufschlüsselung finden Sie im Abschnitt Analytics.

Es gibt auch einen kleinen Abschnitt, der Ihren Posting-Zustand anzeigt, der Zahlen wie Ihr Post-Typ-Verhältnis, die durchschnittliche Posting-Häufigkeit und die Anzahl der Posts in der Warteschlange enthält.

Der Rest des Dashboard-Bereichs enthält weitere Informationen zu Ihrer Kampagne. Sie finden kuratierte Beitragsvorschläge und Social-Media-Beiträge, die in den nächsten Tagen live gehen sollen.

Missinglettr-Seitenleiste

Sie können auf die restlichen Funktionen zugreifen, indem Sie mit der Maus über die Seitenleiste fahren. Hier finden Sie Links zu Kampagnen, Kuratieren, Kalender, Analysen und Einstellungen.

Sie finden auch Links zu den Social-Media-Seiten von Missinglettr.

Missinglettr-Kampagnen

Der Abschnitt “Kampagnen” unterteilt Ihren gesamten Inhalt in drei Spalten: Entwürfe, Aktiv und Abgeschlossen.

Von hier aus können Sie eine neue Kampagne hinzufügen, indem Sie auf Kampagne erstellen klicken. Sie werden aufgefordert, eine URL einzugeben, unter der Missinglettr den Blogbeitrag generieren soll. Als Nächstes wird Missinglettr Ihnen eine Reihe von Fragen stellen, die die Informationen verifizieren, die es aus der URL gezogen hat. Sie erhalten auch Optionen, wie Sie fortfahren möchten (automatische oder manuelle Planung).

Alle Beiträge, die nicht zum Posten bereit sind, fallen unter Entwürfe. Wenn Sie auf einen einzelnen Beitrag klicken, werden weitere Optionen angezeigt. Sie können auswählen, welche Hashtags Sie verwenden möchten, welche Medieninhalte Sie einbeziehen möchten und Zitate aus dem Blogbeitrag auswählen.

Missinglettr-Kalender

Im Kalender können Sie alle Inhalte anzeigen, die Sie für die Veröffentlichung vorbereitet haben. Da Missinglettr Ihnen alle Einträge auf einmal anzeigt, können Sie mit Hilfe der Filteroptionen genau den gesuchten Beitrag finden.

Sie können die Einträge beispielsweise nach ihrem aktuellen Status (Veröffentlicht, Geplant usw.) filtern. Sie können sie auch nach Tags filtern (Drip-Kampagne, kuratierter Inhalt usw.). Sie können sie auch nach ihrem Drip-Kampagnennamen filtern.

Wenn Ihr Konto mehrere Benutzer enthält, können Sie auch nach Namen filtern.

Sie können den Kalender umschalten, um Einträge nach Tag, Woche oder Monat anzuzeigen.

Missinglettr-Analyse

Der Analytics-Bereich enthält viele Details zu Ihrer Online-Präsenz auf Social-Media-Sites sowie einige Details zu Ihrem Publikum und dem von Ihnen generierten Traffic.

Sie sehen, wie viele Klicks Sie in einem festgelegten Zeitraum insgesamt erzielt haben, sowie Ihre Top-Drip-Kampagnen. Es gibt auch ein Diagramm, das zeigt, mit welchen Browsern die Leute Ihre Inhalte gefunden haben und welches Betriebssystem verwendet wird.

Es gibt auch einen Abschnitt, der Ihnen sagt, zu welcher Tageszeit Sie die meisten Klicks erhalten. Sie können die von Ihnen gesammelten Daten verwenden, um die Nutzung dieses Social-Media-Tools zu verbessern, um mit Ihren Followern in Kontakt zu treten.

Missinglettr-Einstellungen

Sie können Ihre gesamte Missinglettr-Erfahrung anpassen, indem Sie die Einstellungen konfigurieren. Es gibt so viele Dinge, die Sie hier tun könnten. Hier verbinden Sie Ihre sozialen Profile. Sie können auch Änderungen an Ihren Datums- und Uhrzeiteinstellungen vornehmen.

Sie können auch aus einer Reihe von Vorlagen wählen und diese so anpassen, dass sie besser zu Ihrer Marke passen.

Sie können Ihr Erscheinungsbild weiter anpassen, indem Sie eine benutzerdefinierte Schriftart für Ihre Beiträge auswählen. Auf der Seite Einstellungen aktualisieren Sie auch Ihre Curate-Einstellungen.

Es gibt einen Abschnitt in den Einstellungen, in dem Sie zwischen Hashtag-Optionen umschalten, UTM-Parameter einfügen, Standard-Hashtags hinzufügen, einen RSS-Feed als Blog-Inhaltsquelle einfügen und den URL-Shortener aktivieren können (Missinglettr hat einen eigenen URL-Shortener, aber Sie können Ihren eigenen verwenden wenn Sie eine benutzerdefinierte URL wünschen).

Sie können auch Zeitplanvorlagen aus den Einstellungen erstellen.

Im Unterabschnitt Schwarze Liste können Sie Wörter oder Ausdrücke eingeben, die Missinglettr beim Generieren von Drip-Kampagnen ignorieren soll.

Missinglettr Kurat

Das optionale Curate-Add-on bietet Vorschläge, die Sie mit Ihren Followern teilen können. Wenn die KI Ihnen jedoch keine für Ihre Zielgruppe geeigneten Blog-Inhalte liefert, können Sie die Durchsuchen-Funktion verwenden, um passendere Kategorien zu finden.

Missinglettr hat eine große Liste von Kategorien zur Auswahl. Und jede Kategorie kann weiter in Unterkategorien eingegrenzt werden.

Wenn Sie beispielsweise die Kategorie Automotive auswählen, werden Unterkategorien wie Luxus, SUVs und Minivans angezeigt. Sie finden die richtigen Blogger und Inhalte für Ihre Social Media-Profile. Sie finden sogar eine Liste mit angesagten Inhalten zu der von Ihnen ausgewählten Unterkategorie.

Und wenn Sie einen aktiven Blog haben, können Sie Ihre eigenen Inhalte einreichen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Inhalte auf Twitter, Facebook und LinkedIn von anderen Missinglettr-Benutzern zu teilen.

Missinglettr-Preispläne

Zuerst die gute Nachricht. Missinglettr bietet eine kostenlose Testversion für die kostenpflichtigen Pläne an, die 14 Tage dauert. Und Sie müssen Ihre Kreditkarteninformationen nicht eingeben, um sich anzumelden.

Wenn die kostenlose Testversion für Sie nicht funktioniert, können Sie sich für die kostenlose Version anmelden, die perfekt für einen Blogger ist, der gerade erst anfängt. Beachten Sie jedoch, dass der kostenlose Plan nur sehr eingeschränkte Funktionen bietet.

Die schlechte Nachricht ist, dass die Curate-Funktion ein Add-On ist. Es kostet 49 US-Dollar pro Monat – das ist zusätzlich zum Preis Ihres Plans. Über Curate können Sie weiterhin Inhalte in Ihrer Nische finden und teilen. Aber ohne das Add-on können Sie Ihre eigenen Inhalte nicht bei anderen Bloggern bewerben, die die Curate-Plattform verwenden.

Es ist jedoch wichtig, darauf hinzuweisen, dass Curate den Preis wert ist. Wenn Sie bereits viel Zeit damit verbringen, Inhalte zu erstellen oder einen Freelancer zu engagieren, der Inhalte für Sie erstellt, ist es sinnvoll, in die Promotion zu investieren, oder?

Wenn Sie die Agenturfunktion wünschen, mit der Sie Kunden einladen können, mit Ihnen an Ihrer Drip-Kampagne zusammenzuarbeiten, sind das zusätzliche 147 USD pro Monat.

Der Solo-Plan kostet 19 USD pro Monat, während der Pro-Plan 59 USD pro Monat beträgt. Wenn Sie sich jedoch für den jährlichen Abrechnungszyklus entscheiden, sinken die Preise auf 15 USD pro Monat für Solo und 49 USD für den Pro-Plan.

Missinglettr-Rezension: Vor- und Nachteile

Was sind die Vor- und Nachteile der Verwendung von Missinglettr? Ist es zu schön, um wahr zu sein, oder gibt es einen Haken bei der Verwendung dieses Automatisierungstools?

Wir werden sehen.

Vorteile

  • Es hat eine saubere Benutzeroberfläche und ist einfach zu bedienen.
  • Es ist eine großartige Wahl für diejenigen, die neu in der Automatisierung von Social Media sind.
  • Es setzt Ihre Social-Media-Kampagne auf Autopilot.
  • Damit können Sie Beiträge für ein ganzes Jahr planen.
  • Es bietet Vorlagen, damit Sie Ihre Beiträge konsistent und markenkonform halten können.
  • Es speichert Hashtags für die zukünftige Verwendung.
  • Es nutzt die Verarbeitung natürlicher Sprache.
  • Es ist sogar für Solopreneure wirklich erschwinglich.

Nachteile

  • Seine Analysedaten sind im Vergleich zu seiner Konkurrenz nicht so leistungsstark.
  • Es wird kein Live-Chat-Support angeboten.

Ist Missinglettr das beste Social-Media-Tool für die Postautomatisierung?

Nun, es hängt von Ihren Bedürfnissen als Blogger oder Unternehmer ab.

Wenn Sie nur eine erschwingliche Möglichkeit zur Verwaltung Ihrer Social-Media-Aktivitäten suchen, ist Missinglettr dieser Aufgabe mehr als gewachsen. Es ist für Anfänger leicht zu verstehen und die KI ist gut genug, um Ihre Follower zu begeistern.

Die Analysedaten sind nicht so detailliert, wie Sie vielleicht möchten, aber sie reichen aus, um die Arbeit zu erledigen. Und obwohl es Ihnen coole Metriken zeigt, wie den Browser, den Ihre Follower verwenden, sowie das Betriebssystem ihres Computers, haben diese für den durchschnittlichen Benutzer keinen wirklichen Wert.

Die gute Nachricht ist, dass Sie sich nicht sofort festlegen müssen. Es gibt nicht nur eine 14-tägige kostenlose Testversion, sondern auch einen kostenlosen Plan. Sie können beide Optionen verwenden, um Missinglettr auszuprobieren, um zu sehen, ob dies die richtige Plattform für Sie ist.

Offenlegung: Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Dies bedeutet, dass wir möglicherweise eine kleine Provision erhalten, wenn Sie einen Kauf tätigen.

Comments are closed.